engel treffen weiße raben.

Der „Landeplatz der Engel“ von Frank Maria Reifenberg wurde in die Auswahlliste der International Youth Library aufgenommen. Der „White Ravens“ zeichnet die weltweit besten Neuerscheinungen des Vorjahres aus. Aus Deutschland schafften es in diesem Jahr 20 Titel auf die Liste.

wr2009

Die Lektorinnen und Lektoren der Internatonalen Jugendbibliothek stellen jährlich eine Auswahl von 250 Titeln zusammen, die auf der Internationalen Kinderbuchmesse in Bologna vorgestellt wird. Diese Auswahl berücksichtigt jeweils Bücher aus etwa 50 Ländern in mehr als 30 Sprachen. Sie vermittelt einen besonders im Ausland viel gelobten Eindruck von Qualität und Themen und dient vielen Bibliotheken als Orientierung bei der Anschaffung fremdsprachiger Literatur. Die Auswahl wird von einem Katalog in englischer Sprache begleitet. Berücksichtigt werden Titel, die wegen ihres universellen Themas und/oder ihrer innovativen literarischen und bildgestalterischen Qualität für ein internationales Fachpublikum interessant sind. Jedes Buch wird im Katalog mit einer kurzen Annotation vorgestellt. Mit speziellen Symbolen werden »Special Mentions« gekennzeichnet, außerdem Bücher, die zur Verständigung zwischen Kulturen und Völkern beitragen können, und leseleichte Texte, die auch ältere Leser ansprechen.

Die ausgezeichneten Bücher werden vom 03.04. bis 07.06.2009 auf Schloss Blutenburg bei München in einer Ausstellung der Internationalen Jugendbibliothek gezeigt.

Advertisements

Ein Kommentar zu “engel treffen weiße raben.

  1. Pingback: Romane » Blog Archiv » engel treffen weiße raben.

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s