frank maria reifenberg | erzählt geschichten

kopernikusschule. gelandet.

Lesungen mit und ohne den „Landeplatz der Engel“ bringen den Autor weit durch die deutschen Lande. Heute nach Freigericht, nahe Hanau. Zu Gast in der Kopernikusschule,  Europaschule, Gesamtschule, Riesenschule. Irgendwas um die 2500 Schüler, von denen ungefähr 250… Weiterlesen

nichts für schwache nerven. bild.

Jeder liest es ein bisschen anders. Das geht nicht nur dem „Landeplatz der Engel“ so. Die Bild-Zeitung meint, man brauche starke Nerven für das Buch und in mancherlei Hinsicht hat er Recht! Mit einem Buch wie dem dem… Weiterlesen

lesung in wesseling.

Heute kein neuer Artikel oder vielleicht erst spät, der Tag ist vollgepackt! Aber wer Lust hat, kommt einfach ins Rheinforum in Wesseling zur Abschlussveranstaltung des Sommerleseclubs. Da bin ich und lese aus meinen Büchern, auch aus dem Landeplatz.