frank maria reifenberg | erzählt geschichten

nichts für schwache nerven. bild.

Jeder liest es ein bisschen anders. Das geht nicht nur dem „Landeplatz der Engel“ so. Die Bild-Zeitung meint, man brauche starke Nerven für das Buch und in mancherlei Hinsicht hat er Recht!

bild-lde-231008-004bear

Mit einem Buch wie dem dem Landeplatz in die Bild-Zeitung zu kommen, finde ich gar nicht schlecht. Besonders gelungen finde ich aber das Wortspiel mit den Nerven – passt zum Thema!