NRW-Ministerin Löhrmann übernimmt Schirmherrschaft für kicken&lesen Köln

Sylvia Löhrmann, die Schulministerin des Landes NRW übernimmt die Schirmherrschaft für kicken&lesen Köln. „Lesekompetenz ist eine entscheidende Schlüsselqualifikation für eine erfolgreiche Bildungsbiographie“, so Löhrmann. „Durch das Lesen erschließen wir uns in unseren Köpfen die Bedeutung von Worten und Sinnzusammenhängen. Fußball und Lesen ist eine ideale Kombination, die gerade Jungen motivieren kann. Es ist zu jeder Zeit wichtig, dass wir junge Menschen für das Lesen begeistern, dabei bilden, wie bei kicken&lesen Köln, Bewegung und Lernen immer ein gutes Team.“
Der Initiator und künstlerische Leiter von kicken&lesen Köln, Frank Maria Reifenberg, der das Projekt gerade mit Ursula Schröter von der SK Stiftung Kultur in den dritten Jahrgang führt, begrüßt die Unterstützung durch die Landesschulministerin. Denn die komplett privat finanzierte Maßnahme an jeweils acht Kölner Schulen braucht auf Dauer natürlich auch ein bisschen Schub aus dem politischen Raum: „Willkommen im Team, Frau Löhrmann!“

Advertisements

2 Kommentare zu “NRW-Ministerin Löhrmann übernimmt Schirmherrschaft für kicken&lesen Köln

  1. Moin Frank,

    das sind tolle Nachrichten.
    Wenn Du Unterstützung aus dem „vorlesenden Raum“ brauchst,
    bin ich gern Dein Mann 😉

    Viele Grüße und Gratulation, Oliver

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s