Lehrauftrag „Leseanimation für Jungen“ an der Universität Köln

Im Rahmen eines Lehrauftrags leitet Frank Maria Reifenberg im Wintersemester 2013/14 ein literaturdidaktisches Projektseminar an der Universität Köln. Es werden den Studierenden Methoden schulischer und außerschulischer Leseförderung für Jungen vermittelt. Im Vordergrund steht die praktische Arbeit in Kleingruppen. Die Studierenden konzipieren eigene Projekte zur Lesemotivation von Jungen, setzen diese in Kölner Schulen um und evaluieren sie.

Eingebettet ist dieser Lehrauftrag in ein innovatives Lehrangebot,  das aus dem Budget für qualitätsverbessernde Maßnahmen der Universität zu Köln in den nächsten vier Semestern mit 58.000 Euro gefördert wird. Im Mittelpunkt steht die gendersensible Leseforschung, insbesondere die Leseförderung von Jungen. Lehre und Praxis werden in einem interdisziplinären Projekt miteinander verbunden und in der Initiative boys&books zusammengeführt.
Unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Christine Garbe erarbeiten die beteiligten Dozenten mit den Studierenden attraktive Lesestoffe für Jungen und entwickeln eigene Projekte zur Lesemotivation für diese Zielgruppe. Damit werden die berufspraktischen Kompetenzen und kreativen Potentiale der Studierenden gefördert. Mit dem Kinder- und Jugendbuchautor Frank Maria Reifenberg wird ein erfahrener Praktiker in der Leseanimation in das Team der Lehrkräfte eingebunden.
In den Lehrveranstaltungen werden die literaturwissenschaftlichen und –didaktischen Hintergrund-Kenntnisse für einen geschlechtersensiblen Literaturunterricht vermittelt. Ergänzend werden die Studierenden in der praktischen Umsetzung von Lesefördermaßnahmen für Jungen angeleitet. Es findet eine Verknüpfung von Lehre und Praxis statt, die sich positiv auf die Motivation und Kompetenz der Studierenden als angehende Literaturvermittler auswirkt und eine Reform der Lehrerbildung bedeutet. Die Ergebnisse werden nach einer wissenschaftlichen Überprüfung und Aufbereitung auf der Internetpattform boys&books präsentiert und der weiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

 

 

Advertisements

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s