Walfang & starke Mädchen

Zwei Neuerscheinungen mit Geschichten von Frank Maria Reifenberg bringt der eisige Januar. Mit VERSCHOLLEN IM EWIGEN EIS legt der Autor den dritten Band seiner Inuit-Trilogie in der Reihe „Codewort Risiko“ vor. Nach der Jagd auf Eisbären und  einem Hundeschlittenrennen geht der Inuit-Junge nun auf Walfang. Allerdings gibt es dabei ein paar böse Überraschungen.

Nanuk kriecht aus seinem Iglu und erstarrt fast vor Schreck. Abends hat er noch mit den anderen zusammengesessen. Und jetzt sind sie plötzlich verschwunden. Um ihn herum nichts als Meer und Eis. Mutterseelenallein treibt er auf einer Eisscholle mitten im riesigen Ozean … Hier die Leseprobe!

„Wie immer folgt die Geschichte dem Erfolgsrezept der Codewort-Risiko-Reihe: Spannung von der ersten Seite an“, so der Autor.  „Mir ist es aber auch bei einer aktionsreichen Story wichtig, dass sich die mir wichtigen Themen wiederfinden. Der Umgang mit der Umwelt, den Tieren ist allen drei Bänden von Bedeutung.“ Reifenberg lobt die Unterstützung durch seinen Verlag: „Meine Lektorin Bettina Körner-Mohr hat einfach den geschärften Blick für das, was eine Geschichte auch in den Details rund macht. Und ein besonders Vergnügen waren wieder die Zeichnungen von Renate Emme! Einfach ein Traum, wie sie in die Welten über und unter dem Wasser getaucht ist. „

VERSCHOLLEN IM EWIGEN EIS – 96 Seiten, ab 8 Jahren, ISBN: 978-3-522-18202-7, 7,90 € (Österreich: 8,20 €, Schweiz: 14,90 sFr)

***

Das VORLESE BUCH FÜR KLEINE STARKE MÄDCHEN beweißt es: Jedes Mädchen kann stark sein. Das zeigen die 25 Geschichten in dieser Sammlung, die Mädchen Spaß machen und Mut, sich für andere einzusetzen oder auch mal Nein zu sagen. Geschichten zum Lachen, Träumen und Mitfühlen von den beliebten u. a. von Frank Maria Reifenberg, Kirsten Boie, Michael Ende, Cornelia Funke, Christine Nöstlinger, Jo Pestum, Rafik Schami, Otfried Preußler, Sigrid Zeevaert und vielen anderen.

ab 5 Jahren, erschienen bei PLANET GIRL – mit farbigen Illustrationen, gebunden mit Lesebändchen, 192 Seiten, ISBN: 978-3-522-50158-3,  16,90 € (Österreich: 17,40 €, Schweiz: 30,90 sFr)

Advertisements

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s