Achtung: 1. Dezember – Gefahr aus dem Adventskalender?

In dieser Vorweihnachtszeit droht Gefahr aus einer ganz neuen Ecke. Angeblich verschwand der Junge Jeremias W. Pepperfield im Laden eines Mister Bèla Lugosi in einem besonders großen Exemplar solcher Kalender. Nach Augen- und Nasenzeugenberichten soll es dabei auffällig nach fauligen Kartoffeln gerochen haben.  Sachdienliche  Hinweise zu dem Geschehen finden sich nach gut informierten Kreisen in dem Buch „Mister Lugosi und der unheimliche Adventskalender“.

Die Presse wurde auf die Missetat bereits aufmerksam. Das KI.KA-Magazin berichtet am 6. Dezember um 13:15 live und in Farbe im Magazin „quergelesen“.

Advertisements